Bitte helft mit damit weiter geholfen werden kann.


In der kleinen Welt, in der Kinder leben, gibt es nichts, dass so deutlich erkannt und gefühlt wird, als Ungerechtigkeit.
(Charles Dickens)

Hallo, an alle Tuner mit Herz und alle Nicht- Tuner, welche ein genauso großes Herz haben wie wir.
Unsere kleine Tuner- Gemeinschaft hat es sich im Jahr 2017 zur Aufgabe gemacht, denen zu helfen, die es nötiger haben als unsereins. 

Dabei handelt es sich um Kinder – Kinder sind unserer Zukunft! 

Mit Hilfe, Herz und Leidenschaft konnten wir 2017 und 2018 sehr erfolgreich Geld sammeln, um es denen zu geben, die es am dringendsten benötigen. So konnten wir die Mutter-Kind-Einrichtung in Wuischke bei Hochkirch und das BBZ Bautzen mit Geldspenden unterstützen. 
Nun stehen wir an einem Punkt, wo wir EURE Hilfe brauchen, um dieses wundervolle Projekt weiterführen zu können, um wie geplant, das Hospiz in Görlitz und einen Kindergarten in Obergurig zu unterstützen.
Leider war unser Treffen in diesem Jahr nicht so erfolgreich und überschattet von schlechtem Wetter und Sabotage.  
Wir, als „Tuner mit Herz gemeinnütziger e.V.“, bitten nun EUCH um Hilfe. Jede kleine Spende hilft uns, unser gemeinnütziges Projekt am Leben zu erhalten. Wir möchten auch nächstes Jahr wieder voll durchstarten können, um denen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, die sonst nicht viel Freuden haben, benachteiligte KINDER.

Spendenkonto:
Tuner mit Herz e.V.
IBAN: DE30850900003517601003
VOLKSBANK BAUTZEN

PAYPAL Spenden hierfür den Button nutzen


Foto erstellt von: freepik – de.freepik.com

Die Mission: Ingenieur­bauten aus Beton

Wir Danken dem Unternehmen Hentschke Bau GmbH, für die Unterstützung unserer Veranstaltung. Ohne der wir im Dunkeln stehen würden. Hentschke Bau sorgt für unsere Stromversorgung und Licht an den 3 Tagen, so das alles reibungslos ablaufen kann.

Hentschke Bau GmbH: 700 Mitarbeiter eint die Leidenschaft für den Baustoff Beton und das Bestreben, Betonbauten zu errichten, die die Vorstellungen der Bauherren und Architekten, der Betreiber und Nutzer für lange Zeit in hohem Maße erfüllen. Dabei stehen wir voll und ganz hinter dem Wahlspruch unseres Branchenverbandes:
Beton – es kommt drauf an, was man draus macht.

Die Hentschke Bau GmbH: ein leistungsstarkes Ingenieurbauunternehmen mit den Bereichen Verkehrsbauten Straße und Bahn, schlüsselfertiger Gesellschaftsbau und Sozialgebäudebau sowie Industriebau und Sonderbauten Strahlenschutz. Zu den traditionellen Stärken zählen der Autobahn-, Straßen- und Bahnbrückenbau, auch in Sonderbauweisen wie z. B. mit firmeneigener Vorschubrüstung. Über die Qualitätssicherung und eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung sichert die Hentschke Bau GmbH ihren Kunden beste Qualität und die beständige Weiterentwicklung der Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten der faszinierenden Materialien Beton und Sichtbeton. Das unternehmenseigene Betonfertigteilwerk zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Werken Deutschlands. Auf seinen 20.000 m2 Produktionsfläche können anspruchsvolle Betonfertigteile für den Hoch- und Ingenieurbau in Abmessungen bis zu 50 m Länge und einem Gewicht bis zu 100 t gefertigt werden. Ausreichende Lager- und Transportkapazität gewährleisten die zuverlässige Just-in-time-Belieferung unserer Baustellen und unserer Kunden.

Gesucht und Gefunden

Hier haben sich zwei Profis gesucht und gefunden. Der Plattenprofi sind zwei Individualisten, welche Ihre ganze Liebe und Erfahrung der Thematik Fliesen verschrieben haben. Gemeinsam verfügen Sie über eine Vielzahl von Jahren an Berufserfahrung im Handel und der Verlegung von Fliesen sowie von Naturstein. 
Der gemeinnützige Verein Tuner mit Herz e.V. möchte hier nocheinmal DANKE sagen für die Spende in Höhe von 1000,00€ für den guten Zweck.

Der Winter neigt sich dem Ende

Der Winter neigt sich dem Ende. Vor 5 Tagen war ja auch der Frühlingsanfang. Unser Team arbeitet fleißig im Hintergrund, damit alles für die 3 Tage auf dem Treffen bereit steht. Wir wünschen uns, das es mit eurer Unterstützung wieder ein voller Erfolg wird. So das wieder an eine Kindereinrichtung gespendet werden kann. 

Hier für euch schon mal die wichtigsten Eckdaten:

Das wichtigste zuerst! Wir ziehen um, weg vom Stausee Bautzen auf das Gelände des ehemaligen Mähdräscherwerk Singwitz bei Bautzen.

Das treffen geht dieses Jahr erstmals über mehrere Tage. Ihr könnt ab Freitag, dem 06.09.2019 12:00 Uhr anreisen und bis zum Sonntag, den 08.09.2019 16:00 Uhr mit uns gemeinsam die Zeit verbringen, Feiern, Fachsimpeln uvm.

Als besonderes Highlight bieten wir euch an, das Ihr kostenlos euer Zelt auf dem Festgelände aufschlagen könnt. Dafür steht ein separater Bereich zur Verfügung. 

Weitere Details und Informationen werden ab jetzt regelmäßig hier veröffentlicht, damit Ihr wisst was euch alles Erwartet.